Herbstwanderung 2016

Los geht´s am Sonntag den 30.0.2016 um 10:00Uhr. Das obere Bushäuschen ist Treffpunkt, denn es muss zunächst nach Plößberg gefahren werden.
Wir wandern über Reichenbach nach Schönlind.
Einkehr ist um 12:00Uhr in der "Rauhen Schänke" geplant

Der Wanderwart

 

 

 

 

Herbstwanderung 2015

Wiedermal war der Spruch: "Wenn Engel reisen, lacht der Himmel" absolut zutreffend.

Morgens um 10:00Uhr starteten die TVL Wanderer am Stadtteich in Kirchenlamitz in Richtung Epprechtstein. Über diverse Wanderwege, enge Pfade aber auch querfeldein über umgefallene Bäume fand man bei absolut blauem Himmel den Weg zum Gipfel. Nach knapp 2 Stunden war man oben angekommen und hatte eine herrlich Aussicht auf der Ruine.

Der Abstieg ging durch das gefärbte Laub an den Steinbrüchen vorbei zunächst zum Buchhaus, dort legte man am Granit-Labyrinth noch eine kurze Pause ein, bevor man in Kirchenlamitz in die "Alte Wirtschaft" zum verdienten Mittagessen einkehrte.
Die Längenauer Wanderer ließen sich Karpfen, Gänsebrust, Forelle, Rouladen etc. schmecken und waren mit der vollbrachten Wanderung vollends zufrieden. Das einzige Manko war, dass die Tour, die von Günther Schlott hervorragend geplant wurde, es bei diesem Wetter verdient gehabt hätte, dass mehr Teilnehmer sich daran beteiligten.

 

 

Herbstwanderung 2014

Bei strahlend blauem Himmel führte der Weg von Oschwitz über den Kohlberg (Zuckerhut) nach Elisenfels. Nach einer Einkehr mit Mittagessen ging es weiter durch das "Gsteinigt" an der Röslau entlang, durch Arzberg wieder zurück nach Oschwitz